Hier geht's zu unserem
Wein-Shop.
Hier geht's zu unserem Wein-Shop


Balblair Distillery

Eröffnet 1790, schloß Alexander Cowan 1894 einen Pachtvertrag über 60 Jahre ab und baute eine "neue" Distillery am heutigen Ort. Nach der Schließung 1911 wurde 1932 der letzte Whisky aus dem Balblair Warehouses entnommen.
Nach dem Zweiten Weltkrieg erwarb Robert James Cumming die Distillery, nahm 1949 die Produktion wieder auf und erweiterte 1964 die Distillery.
Zuerst 1970 an Ballantine’s whisky verkauft, wurde sie 1996 an den heutigen Besitzer Inver House Distillers weiter verkauft. Noch heute wird auf 1er wash still und 1er spirit still gebrannt.


* Alle Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Frachtpauschale