Hier geht's zu unserem
Wein-Shop.
Hier geht's zu unserem Wein-Shop


Glenkinchie Distillery

Die Gebrüder John & George Rate gründeten 1837 die Distillery. Mit dem Bankrott der Brüder im Jahre 1853 kam die Schließung der Distillery, bis 1880. Von da ab war sie 1914 unter der Leitung der Glen Kinchie Distillery Co Ltd. 1914 ging sie in den Besitz von Scottish Malt Distillers Ltd. über (heute zu Diageo gehörend).

1968 kam die Schleßung der eigenen Mälzerei als letzte große Veränderung und wurde in ein Museum verwandelt. Seit dem Ende der 1980er Jahre wird Glenkinchie als Single Malt abgefüllt.

* Alle Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Frachtpauschale